Tourismus Apps

Wir entwickeln Software, seit über 30 Jahren! In Zusammenarbeit mit unseren Kunden aus der Tourismus Branche, finden wir die passende Lösung für jede Tourismus Destination.

Bei der Wahl der Technik, berücksichtigen wir die individuellen Modalitäten vor Ort und lassen diese in den Software Entwicklunsprozess einfließen. Wir programmieren Outdoor-App Lösungen z.B. für Geschichts-Lehrpfade, geführte Stadttouren, Baumlehrpfade, Freizeitparks, Stadtführungen, zu Fuß, mit dem Fahrrad, oder dem KFZ (Bus oder Taxi-Tour), sowie offline-fähige Indoor-Tourismus-Apps für Burgen, Schlösser, Museen oder Messehallen.

Die Standorterkennung kann per GPS, WLAN, NFC, Beacons oder einer Kombination dieser Techniken erfolgen. In den Apps werden Points Of Intrest (POIs) definiert. Sobald die BenutzerIn einen POI über Radius-Erkennung erreicht, werden automatisch die jeweils hinterlegten Inhalte, wie z.B. Audiofiles, Videos, 3D Animationen, Bilder oder Texte, bereitgestellt.

Die mehrsprachige Content-Erstellung, sowie die Bereitstellung der Apps in multi-lingualen Versionen, über die offiziellen App Vertriebskanäle, wie z.B. Google PLAY oder dem Apple App Store, sind Teil unseres Full-Services.

Burg Hohenzollern

Audio Guide Beacons

München Audio Guide

Audio Guide GPS

Müll-Mobil Apps

Für unsere Kunden aus der Abfall-Entsorgungs-Branche, entwickeln wir maßgeschneiderte Software-Lösungen für Abfallwirtschaftsbetriebe und Müllabfuhrzweckverbände, von Städten, Gemeinden, Stadt- und Landkreisen.

Beim Start der App wählt die BenutzerIn ihren Abfuhrbezirk, via Tap oder per Angabe der Adresse. Alle Abfuhrtermine für Rest-, Bio-, Papier und Wertstoffmüll der gewählten Adresse, werden auf der Startseite der App, in chronologischer Reihenfolge angezeigt. Die Schadstofftermine können sowohl nach räumlicher Nähe, als auch in zeitlicher Abfolge dargestellt werden - je nach Einstellung. Der individuelle Sperrmülltermin, lässt sich über die Optionen, ebenfalls auf dem Home-Screen anzeigen. Die Termine aus dem App-Müllkalender werden, auf Wunsch, in den lokalen, bzw. Cloud-Kalender des Smartphones oder des Tablets eingetragen und aktivieren dort die Termin-Erinnerungen.

Die Standortsuche hilft bei der Lokalisierung von Wertstoffhöfen, Altglascontainern, Ausgabestellen für den gelben Sack, oder von Verkaufsstellen für zusätzliche Abfallsäcke. Die Positionen der umliegenden Plätze, werden nach Entfernung sortiert angezeigt. Beim Tap auf den jeweiligen Standort, wird dieser inklusive einer Wegbeschreibung auf der Karte dargestellt. Auch können dynamische Detailinformationen zu den Standorten, wie z.B. Öffnungszeiten oder Kontaktmöglichkeiten auf diesen POIs hinterlegt werden.

Mit einer Suche im Abfall ABC, kann für alle Arten von Müll ermittelt werden, wie diese fachgerecht zu entsorgen sind und welche Kosten dabei entstehen. Die Autovervollständigung und die intelligente Verknüpfung durch Tags, vereinfachen das Herausfinden des korrekten Entsorgungsweges. Der Entsorgungsweg wiederum zeigt auf, welcher Müll z.B. in den gelben Sack gehört und welcher zwingend auf dem Wertstoffhof entsorgt werden muss. Zu allen Müllarten gibt es zusätzliche Information, z.B. ob durch die Entsorgung des jeweiligen Gutes, für private Haushalte, Kosten anfallen oder nicht.

Die Online Service Funktionen der Müll-Mobil App bieten die Möglichkeit zur direkten Bearbeitung und Erledigung von Kundenwünschen, gemäß dem Onlinezugangsgesetz (OZG). Variabel definierbare Serviceoptionen, sowie die freie Wahl der IT-Komponenten, stellen dem AWB dabei die notwendigen Komponenten zur Seite, Verwaltungsleistungen elektronisch über dieses Verwaltungsportal anzubieten, um somit die Digitalisierung der Verwaltung in Deutschland zu beschleunigen. Als BenutzerIn kann man z.B. eine Online Service Nummer beantragen und damit die verschiedenen Verwaltungsleistungen des AWBs nutzen: Einmalgestellungen, Sonderleerungen, Ersatztonnen und Änderungsmitteilungen, können bequem über die App erledigt werden. Die vom Abfallwirtschaftsbetrieb angebotenen Online-Verwaltungs-Leistungen, werden entsprechend des jeweils individuellen Service-Portfolios des AWBs implementiert. Das CRM-System (Customer Relationship Management) für die Mitarbeiter des Abfallwirtschaftsunternehmens, kann auf jedem beliebigem Server installiert werden

Abfallwirtschaftsbetrieb
Bad Kreuznach

Müllabfuhrzweckverband
Hegau

Community & Lifestyle Apps

Lifestyle Communities und Content Aggregatoren einer spezifischen Niche, zeichnen sich insbesondere durch ihre komplexen und ineinandergreifenden Datenbankstrukturen aus. Unterschiedliche Hierarchieebenen von AdministratorInnen-, KundInnen- und BenutzerInnen-Accounts, erfordern sowohl eine intuitive Herangehens- und Arbeitsweise, bei der Projektplanung, als auch, einen optimalst strukturierten und logischen Ansatz, bei der Projektsteuerung und der programmiertechnischen Implementierung dieser relationalen Datenbank-Systeme.

Für unsere Kunden programmieren wir Community Apps, immer konsequent nach den aktuellsten Guidelines der zu Grunde liegenden Code-Plattformen und den jeweils geltenden Code-Standards, nach Abwägung der Bedarfe und den aktuell zur Verfügung stehenden technischen Möglichkeiten.

Unabhängig davon, ob Sie zum ersten Mal eine App entwickeln, oder bereits ein großes Team erfahrener Programmierer sind, freuen wir uns, native Apps, für Sie, für die Veröffentlichung und den Vertrieb über die App Stores zu erstellen und Ihnen dabei zu helfen, die aktuellen Richtlinien von Apple & Google, zu verstehen und zu implementieren. Wir stellen für Sie sicher, dass Ihre Apps konsistent den aktuellen Guidelines der App-Store-Anbieter entsprechen und die Überprüfungsprozesse in den App Stores, kontinuierlich erfolgreich durchlaufen.

Läuft!

Veranstaltungskalender

Stopwithfriends

private Stellplatzsuche

Industrie 4.0 Apps

Die Digitalisierung der Industrie (ind 4.0) ist bereits in vollem Gange. Wir entwickeln native Apps, komplexe Backends und Web-Frontends, um die Smart Factory zum Erfolg zu führen. Für Unternehmen aus der Automobil-, Gesundheits- und Energiebranche, programmieren wir individuell optimierte Applikationen und Schnittstellen zur Steuerung von diversen Hardwarekomponenten. Bei Plattform Industrie 4.0 Entwicklungen, legen wir höchste Priorität auf Datensicherheit, optimale Performance (geringste Datenlast), sowie auf die Wahl der adäquatesten Schnittstellen (APIs) – auch zur Kommunikation der unterschiedlichen Geräte und Komponenten untereinander (m2m – machine to machine communication).

Die Archivierung und Aufbereitung der erzeugten Daten, sowie deren logische und verständliche Anzeige in einem benutzerfreundlichen und intuitiven GUI (Graphical User Interface), zur übersichtlichen Kontrolle und zur einfachen Bearbeitung durch den Menschen, erhalten bei diesem Prozess die maximale Berücksichtigung.

Bei Massendaten (Big Data), welche zu groß, zu komplex, oder einfach zu schnelllebig sind, um sie mit herkömmlichen Methoden der Datenverarbeitung auszuwerten, kommt die Programmierung von Algorithmen für künstliche Intelligenz (AI) + maschinelles Lernen (machine learning) zum Einsatz. Dabei ist artificial intelligence (AI) immer nur so intelligent, wie wir es ihr in mathematischen Gleichungen und Formeln, vorher beibringen.

Größtmögliche Sorgfalt, ein logischer Approach und die explizite Definition der gewünschten End-Ergebnisse, sowie den zu erreichenden Zielen, im Vorfeld der Entwicklung, sind dabei maßgeblich entscheidend für den Erfolg!

Referenzen zu Industrie 4.0 Apps, erhalten Sie gerne auf Anfrage. Sprechen Sie mit uns!

Shopping Apps und Apps für mobiles Bezahlen

Web Shop Software und Shopsysteme für Onlineshops, Restaurants und verschiedene Applikationen für die elektronische Zahlungsabwicklung, programmieren wir seit den 1990er Jahren. Damals kreierten wir die DotNet Revolution. Schmunzelnd erinnern wir uns an Aussagen wie: „Wer will denn bitte Schuhe im Internet bestellen?“ und erlebten seither Aufstieg und Fall diverser Shop-Software Anbieter und deren Eshop-Software-Entwicklungsumgebungen, in realtime, sozusagen.
Das aktive Miterleben dieser Evolution, unterschiedlicher Shop-Software Anbieter und den permanenten Entwicklungen an deren ECommerce Software Komponenten, Modifikationen der Anforderungen an Front-Ends, Back-Ends, Datenbanken, Bezahlsystemen und den kontinuierlich zu optimierenden Schnittstellen zu Zahlungsabwicklungsanbietern, qualifizieren uns als sachverständigen Partner für Internetshops und Apps für mobiles Bezahlen.

Die sich fortwährend ändernden rechtlichen Vorschriften, wie z.B. DM zu Euro, Anpassungen des Mehrwertsteuer-Satzes (MwSt), sowohl im In-, als auch Ausland, Änderung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGV), sowie die heutzutage nahezu als fluid zu bezeichnenden Modifikationen der Versandkosten, verschiedenster Paketdienste und Lieferservices – All diese Modalitäten implementieren wir, seit Jahren, kontinuierlich und professionell. Profitieren Sie von unserer Expertise!

Referenzen zu Shopping und mobile Payment Apps, erhalten Sie gerne auf Anfrage. Sprechen Sie mit uns!

Gesundheit Apps

Laut Leo A. Nefiodow (Der Sechste Kondratieff), gehen mindestens 70 Prozent des Sozialproduktes in den ökonomisch entwickelten Ländern, auf menschliche Arbeitskraft und weniger als 30 Prozent auf Kapitaleinsatz zurück. Produktivitätssteigerungen werden in Zukunft in erster Linie über den "Human Factor", über eine Verbesserung der seelisch-geistigen Ressourcen erreichbar sein.

Apps zur Verbesserung der Gesundheit, entwickeln wir nicht nur, um Kosten zu sparen, sondern hauptsächlich aus Sorge um unsere Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiter. Die wichtigsten Anwendungen der Biotechnologie liegen ebenfalls im Gesundheitsbereich. Und auch die Rückführung von Teilen des entropischen Sektors in den produktiven Bereich ist eine Gesundheitsthematik.

Gesundheit im ganzheitlichen Sinn (körperlich, geistig und seelisch) wird zum Leitsektor. Dieser Leading Sector, wird aus den Branchen Information, Umwelt (einschließlich Solartechnik), Biotechnologie und Medizin hervorgehen.

Die gesamt-gesellschaftliche Reorganisation, die jetzt gefordert wird, wird durch die Breitenwirkung psychosozialer Faktoren erreicht. Gerade die Querschnittsfunktion der psychosozialen Kompetenz wird dazu führen, daß alle Bereiche in Wirtschaft und Gesellschaft einen kräftigen Produktivitäts- und Innovationsschub erfahren werden.

my Bed

Matratzenfinder

cosmiq

Achtsamkeit & Meditation